Nela Lee für Wochenserie in Südkorea

nela und ailee

Nela ist als Moderatorin von Taff (läuft täglich auf Pro7 um 17 Uhr) bekannt geworden. Sie ist koreanischer und ungarischer Abstammung.

Das erste Mal wurde Nela in der K-Pop Welt aktiv, als sie für Taff im Jahr 2011 nach Singapur reiste, um dort über die MAMAs 2011 zu berichten. Hier dazu ein kleiner Bericht auf Pro7.

Am 14. März ist Nela nach Seoul geflogen, um dort eine Wochenserie zu drehen. Diese soll Anfang Mai 2014 eine Woche lang jeden Tag bei Taff auf Pro7 zu sehen sein.

Über ihre Facebook- und Twitter Accounts hielt sie uns darüber auf dem Laufenden, was sie in Seoul erlebte. So besuchte sie zum Beispiel eine Tanzklasse und war in einem Barbiehotel.
Außerdem traf sie sich mit Sängerin Ailee und war sogar mit ihr shoppen. (Bilder sind unten zu sehen)

Wir freuen uns schon sehr auf die Reportage und hoffen, dass Nela Lee sich weiterhin für den K-Pop in Deutschland einsetzt.

 

Quelle: Nela’s Facebookprofil
Autorin: Risako

Risako